Sie sind hier: Start / Aktuelles
Samstag, 19. August 2017

Jugendfeuerwehr Leopoldshöhe unterwegs in Sachen Sicherheit

14.06.2017 08:55
Kategorie: Jugendfeuerwehr
Von: Claudia Wittig

Jugendfeuerwehr-Sicherheitspreis wurde in Bottrop verliehen.

Jugendfeuerwehr im Movie Park

Jugendfeuerwehr im Movie Park

Am 10.06.17 verbrachte die Jugendfeuerwehr Leopoldshöhe einen spannenden Tag im Movie Park in Bottrop. Für das Engagement der Jugendfeuerwehr in Sachen Sicherheit bedankte sich die Unfallkasse NRW mit einem ereignisreichen Tag. Die Jugendlichen waren für den Sicherheitspreis nominiert, der auch in 2017 von der UK NRW verliehen wurde.

Beim Wettbewerb um den Sicherheitspreis der Unfallkasse werden Vorschläge und Projekte prämiert, die als besondere Leistungen zur Verbesserung der Sicherheit in den Jugendfeuerwehren beitragen. Die Einsendungen werden bewertet von einer Kommission, der Mitglieder des Feuerwehrausschusses der Unfallkasse, der Geschäftsführung sowie des Feuerwehr-Dezernates der Unfallkasse NRW angehören. Nach einer kurzen Ansprache wurden die sechs Beiträge der Jugendfeuerwehren aus ganz NRW vorgestellt. Die Idee einen Treffpunkt für die Jugendlichen zu vereinbaren, um den Gefahrenbereich einzudämmen, wenn es zu einen Einsatz durch die Aktiven der Feuerwehr kommt, traf auf anerkennende Worte der UK. Aufgrund der vielen guten Beiträge reichte es diesmal nicht für eine Auszeichnung für die Platzierung 1-3.

Die Jugendlichen gingen aber nicht leer aus, prämiert wurden sie dennoch mit  Rucksäcken und einem ereignisreichen Tag im Movie Park für ihre Belange, die Arbeit in der Jugendfeuerwehr noch sicherer zu machen.

Bei sommerlichen Temperaturen und Fahrten in Achterbahnen, Flugsimulatoren und Wildwassertouren wurde es ein unvergesslicher Tag.

Mit vielen tollen Eindrücken und der Absicht neue Ideen in Sachen Sicherheit zu erarbeiten und einzubringen wurde die Rückfahrt angetreten.