Jahresdienstversammlung 2018

Erstellt von Lars Koppmann ||  Allgemein

Versammlung in einem anderen Rahmen

Die Jahresdienstversammlung 2018 der freiwilligen Feuerwehr Leopoldshöhe fand in diesem Jahr erstmals in der Mensa der Felix-Fechenbach-Gesamtschule statt. Bei der Versammlung standen neben den Jahresberichten von Wehrleiter Harald Schubert, seinem Stellvertreter Detlev Schewe, dem Leiter des ABC-Zuges Lippe Nord-West, dem Sprecher des PSU-Teams Michael Bschorr, dem Gemeindejugendfeuerwehrwart Detlef Kreutz, dem Sprecher der Ehrenabteilung Gerhard Erbrächter und dem Sprecher des Werbe-Teams Tim Schneider auch einige Beförderungen und Ehrungen an.
Aus der Jugendfeuerwehr wurde Thorben Steinkamp als Feuerwehrmann in die Einsatzabteilung übernommen.
Folgende Kameradinnen und Kameraden wurde befördert: zur Feuerwehrfrau Ina Wend und Jaqueline Schell; zum Feuerwehrmann Felix Schneidermann, Niklas Karstens, Al Raei Salah und Tobias Beck; zum Unterbrandmeister Stefan Bleck und Kai Schewe.
In die Unterstützungsabteilung wurden die Kameraden André Buschmeier und Benjamin Krause übernommen.
In die Ehrenabteilung wurden Wolfgang Meyer und Karl Heinz Klassen überführt.
Für 25-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurden Benjamin Krause und Sebastian Friedemann mit dem Feuerwehrehrenzeichen in Silber durch den stellvertretenden Bürgermeister Herrn Klaus Fiedler geehrt. Ebenfalls wurde Walter Freiholz für seine 70-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr durch den stellvertretenden Bürgermeister geehrt.
An die Ehrungen schlossen sich dann noch verschiedene Grußworte u.a. durch den Kreisbrandmeister Karl Heinz Brakemeier an.

Zurück