11/18 - TH - Tragehilfe Rettungsdienst

Erstellt von Christoph Keßler ||  Einsatz

Die Leitstelle Lippe alarmierte die Feuerwehr Leopoldshöhe, um den Rettungsdienst zu unterstützen.

Am Samstagabend wurden die ehrenamtlichen Kräfte in die Hauptstraße (Asemissen) gerufen, um den Rettungsdienst zu unterstützen.
Aufgrund der baulichen Begebenheiten war es dem Rettungsdienst nicht möglich, eine Person aus dem 1. Obergeschoss zu tragen. Die Einsatzkräfte unterstützen beim Transport zum Rettungswagen.

Hinweis:Warum gibt es keine Fotos?

Eingesetzte Fahrzeuge

Zurück
Symbolfoto FFL
Symbolfoto FFL